Nassklebeband individuell bedrucken

Individuell bedrucktes Nassklebeband aus Kraftpapier peppt Deine Pakete mit Deinem Logo oder Deinen Unternehmensfarben auf und sorgt für einen professionellen Eindruck beim Empfänger.

Dabei bringt es so einige Vorteile gegenüber den üblichen Kunststoffklebebändern mit. Es ist umweltfreundlich und mit Altpapier recyclebar, klebstark und manipulationssicher. Da der Klebstoff auf pflanzlicher Basis erst durch Anfeuchten aktiviert wird, ist Nassklebeband zudem wesentlich länger lagerfähig als Klebebänder aus PP oder PVC, deren Klebstoff nach wenigen Jahren stark an Haftungsvermögen verliert.
Nassklebeband unverstärkt 70 mm

Nassklebeband, weiß - bedruckt - 70 mm - unverstärkt

  • Grammatur: 70g/m²
  • Farbe: weiß
  • Breite: 70 mm
  • ab 20 m Länge
  • inkl. Druck 4/0
  • verschiedene Längen

ab 10,00 EUR

  Mehr Infos
Nassklebeband unverstärkt 60 mm bedrucken

Nassklebeband, weiß - bedruckt - 60 mm - unverstärkt

  • Grammatur: 60g/m²
  • Farbe: weiß
  • Breite: 60 mm
  • ab 20 m Länge
  • inkl. Aufdruck in 4C
  • umweltfreundlich

ab 9,50 EUR

  Mehr Infos
Nassklebeband fadenverstärkt 80 mm

Nassklebeband, weiß - fadenstärkt - 80 mm - bedruckt

  • Grammatur: 75g/m²
  • Farbe: weiß
  • Breite: 80 mm
  • ab 20 m Länge
  • besonders stabil durch 2 Viskosefäden
  • individuell bedruckt

ab 13,00 EUR

  Mehr Infos
eine Rolle Papierklebeband: umweltfreundlich, preiswert, individuell bedruckt

Deine Vorteile

  • kleine Abnahmemenge: ab 20 m individuell bedruckt
  • preiswert im Digitaldruck: bei Kleinmengen unübertroffen günstig, da weder Klischeekosten anfallen noch die Verwendung von mehreren Farben zusätzlich berechnet wird
  • kurze Lieferzeit: ca. 1-2 Wochen nach Druckfreigabe
  • nachhaltig: nachwachsende, umweltfreundliche Rohstoffe und einfaches Recycling als Altpapier
  • stark: gummiertes Kraftpapier, welches auch verstaubte Kartons zuverlässig und dauerhaft verschließt. Befeuchtetes Nassklebeband verbindet sich unlösbar mit dem Karton und kann so nicht unbemerkt geöffnet und wieder verschlossen werden.
  • hohe Aufmerksamkeit: bedrucktes Packband fällt auf und macht einen professionellen Eindruck

Nassklebeband – das umweltfreundliche Paketband aus Papier

Weg vom Plastikmüll! Mit nachhaltigen, PVC-freien Klebebändern

Nassklebeband wird aus natürlichen, biologisch abbaubaren Stoffen hergestellt: Papier und einem Klebstoff auf Stärkebasis.

Dadurch ist dieses Papierklebeband einerseits vollständig recyclebar und problemlos bei der Aufbereitung von Altpapier. Und andererseits kommt das auch dem ökologischen Fußabdruck zugute: Papier erzeugt ungefähr nur ein Viertel an CO2-Äquivalenten pro Kilo gegenüber Polyethylen.

Durch die Verwendung von Nassklebeband hast Du die Möglichkeit, Deinen Versand nachhaltig und umweltfreundlich plastikfrei zu gestalten!

Und damit Dein Versandkarton nicht so trist aussieht, bedrucken wir Dein Nassklebeband ganz nach Wunsch mit Deinem Logo, einem Spruch oder Hinweisen. So kannst Du mit deinem individuell bedruckten Klebeband für Deine Firma werben, auf Aktionen und Produkte hinweisen oder einfach nur die Sendung aufhübschen.
So macht das Auspacken noch mehr Spaß!

DOWNLOAD
Baue das kostenlose Umwelt-Badge in Dein Design ein und zeige damit anderen, dass es plastikfreie Alternativen gibt.
Gern kannst Du bei der Gestaltung Deines Paketklebbandes auch unser Umwelt-Badge für Papierklebeband einbauen und so andere auf den positiven Umweltaspekt von Nassklebeband hinweisen. Wer weiß, vielleicht können wir so noch viel mehr Leute davon überzeugen, zu plastikfreien Alternativen zu greifen?

Das Badge ist übrigens völlig neutral und verweist nicht zu uns. Du musst Dir also keine Gedanken darüber machen, als unfreiwilliger Werbeträger zu fungieren.

Gestaltungshinweise für Klebeband

Damit Dein Klebeband auch genau so aussieht, wie Du es Dir vorgestellt hast, beachte bitte folgende Hinweise.

  1. nur Positivdruck Gern drucken wir Dein buntes Logo oder Bilder auf das weiße Papierklebeband. Nicht möglich ist, dieses komplett einzufärben und zum Beispiel nur das Logo weiß zu lassen. Die bedruckte Fläche sollte maximal 40% betragen.
  2. keine Berechnung nach Farben Das Nassklebeband wird im Vierfarbdruck (4C) gedruckt. Deshalb hast Du keine Einschränkung bei der Wahl Deiner Farben bzw. werden diese nicht nach Anzahl berechnet. Ob Du nur einen schwarzen Schriftzug hast oder ein Portrait von Dir mit aufdruckst - alles kostet gleich viel.
  3. Randabstand 3 mm Bitte lasse oben und unten einen freien Rand von 3 mm, da es technisch bedingt zu einem Versatz des Druckes kommen kann. Bei dem 70 mm breiten Packband kann Dein Logo also maximal 64 mm hoch sein. Meist sieht allerdings etwas mehr Weißraum ums Logo besser aus.
  4. 1000 mm Rapport Der Druck auf dem Klebeband wiederholt sich aller 1 m. Das bedeutet nicht, dass Du die Breite gestaltungstechnisch voll ausnutzen müsstest. Meist ist es sinnvoller, einen Teiler davon zu nutzen. Zum Beispiel bieten sich 10 cm (1/10) an. Diese drucken wird dann 10 x pro Meter. Weitere sinnvolle Größen sind: 12,5 cm (1/8) 20 cm (1/5) 25 cm (1/4) 33,3 cm (1/3) TIPP: Wenn Du Briefkartons verschickst, reichen meist 10 cm Breite. So kannst Du mit 1 m Paketband 10 Sendungen verschließen.
individuell bedrucktes Papierklebeband

Druckvorgaben

  • 1000 mm Rapport: Natürlich muss dieser nicht ausgereizt werden. Du kannst Deine Datei auf einen sinnvollen Teiler anpassen (z.B. 100 mm o. 250 mm).
  • 3 mm freier Rand: Bitte halte einen Randabstand von 3 mm nach oben und unten ein.
  • nur Positivdruck: kein vollflächiges Eindecken (z.B. weiße Schrift auf komplett rot bedrucktes Klebeband)
  • bedruckte Fläche maximal 40%
  • PDF oder JPG: Bitte liefere die Druckdaten als vektorisiertes PDF. Alternativ ist auch ein JPG mit 300 dpi Auflösung möglich.

Anwendung/Verarbeitungshinweise

Damit Nassklebeband klebt, muss es zuerst mit Wasser aktiviert werden. Dadurch unterscheidet sich die Handhabung zu normalem Paketband.
Wie es geht, erklären wir hier.

Vorbetrachtung

Für den seltenen Einsatz, bei kleinen Mengen oder zum Ausprobieren der Handhabung reicht ein kleiner Schwamm oder eine Sprühflasche mit Wasser, um das Klebeband zu befeuchten. Für die regelmäßige Anwendung empfiehlt sich aber zumindest ein manueller Nassklebebandspender, der das Papier automatisch beim Abrollen anfeuchtet.

Für die "Schwamm-Variante" zuerst Klebeband in der nötigen Länge abschneiden und mit dem Aufdruck nach unten auf eine wasserfeste Unterlage legen (die unbedruckte Seite ist die gummierte Seite).
Nun mit einem sehr feuchten Schwamm die komplette Fläche entlangstreichen. Wichtig: nur wo auch Wasser war, kann das Nassklebeband kleben.
Da der nasse Papierstreifen die Tendenz zum Einrollen hat, sofort zu Schritt 2 übergehen.

Verarbeitung

1. Klebeband Ablängen und Aktivieren

Schneide das Klebeband zuerst in der benötigten Länge ab. Falls Du keinen Spender nutzt, der das Papier automatisch befeuchtet, musst Du dieses nun mit Wasser benetzen. Das kann entweder mit einer Sprühflasche, einem Pinsel oder Schwamm erfolgen. Ist die gummierte Seite ordentlich nass, geht es weiter.

2. auf offener Kartonklappe mittig anbringen

Der Klebebandstreifen wird mittig auf der offenen Kartonklappe positioniert, sodass die halbe Breite des Streifens noch in der Luft hängt und links und rechts von der Klappe das Nassklebeband übersteht.

3. Kartonklappen schließen

Die Kartonklappen bündig schließen und das Klebeband mit der flachen Hand von der Mitte nach außen hin mit leichtem Druck feststreichen.

4. Seiten schließen

Das über die Kartonklappen überstehende Klebeband mit den Händen nach unten streichen und dabei leicht andrücken.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Anwendungsvideo

Das Video zeigt eindrucksvoll, wie schnell in der Praxis ein Karton mit Nassklebeband verschlossen ist.

  • Schritt 2 siehst Du bei Sekunde 7,
  • Schritt 3 bei Sekunde 12 und
  • Schritt 4 bei Sekunde 15.

Im Clip wird ein automatischer Klebebandgeber verwendet, wir verwenden im Versand aber einen manuellen Spender. Da sind wir flexibler in der Streifenlänge beim Verschließen unterschiedlich großer Kartons.

Vergleich Nassklebeband aus Papier vs. Kunststoffklebeband

Die folgende Tabelle vergleicht die Merkmale, Vorteile und Einschränkungen von Nassklebeband und Kunststoffklebeband. Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur ein allgemeiner Vergleich ist und je nach Anwendungsgebiet und Bedürfnissen unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden können.

Merkmal Nassklebeband Kunststoffklebeband
Haftkraft auf Papier/Karton Hoch Mäßig
Widerstandsfähigkeit Hoch Hoch
Wiederablösbarkeit Niedrig Hoch
Kosten Höher Niedriger
Umweltfreundlichkeit Sehr hoch niedrig
Anpassbarkeit Hoch (bedruckbar in 4C) Niedriger
  • Haftkraft: Nassklebeband hat auf Papier und Pappe eine höhere Haftkraft als Kunststoffklebeband. Auf Kunststoffen hält dem gegenüber Nassklebeband nicht.
  • Widerstandsfähigkeit: Beide Arten von Klebeband haben eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Witterungseinflüsse und Abnutzung.
  • Wiederablösbarkeit: Nassklebeband hat eine niedrigere Wiederablösbarkeit im Vergleich zu Kunststoffklebeband.
  • Kosten: Nassklebeband ist in der Regel teurer als Kunststoffklebeband.
  • Umweltfreundlichkeit: Kunststoffklebeband ist aufgrund seiner Zusammensetzung wesentlich umweltfreundlicher als Nassklebeband.
  • Anpassbarkeit: Nassklebeband ist leicht im Digitaldruck bedruckbar und somit anpassbar, während Kunststoffklebeband in dieser Hinsicht eingeschränkt ist.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt


FAQ - häufige Fragen

Was ist Nassklebeband?

Nassklebeband ist eine Art von Klebeband, das durch den Einsatz von Wasser aktiviert wird. Es hat eine höhere Haftkraft und ist durch den Einsatz von natürlichen Rohstoffen wie Papier und Stärke sehr umweltfreundlich.

Wie funktioniert Nassklebeband?

Nassklebeband wird durch den Einsatz von Wasser aktiviert, bevor es auf die gewünschte Oberfläche aufgebracht wird. Das Wasser aktiviert die Klebstoffe im Band und erhöht so die Haftkraft. Das Wasser verdampft anschließend und das Band härtet aus, um eine starke und dauerhafte Verbindung zu schaffen.

Wann sollte man Nassklebeband verwenden?

Nassklebeband eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen eine starke und dauerhafte Verbindung erforderlich ist. So zum Beispiel beim Verschließen von Kartonagen, die nicht unbemerkbar geöffnet werden sollen.

Was sind die Vorteile von Nassklebeband gegenüber herkömmlichen Klebeband?

Nassklebeband bietet eine höhere Haftkraft, ist umweltfreundlich (plastikfrei) und kann bereits in Kleinstmengen günstig ab 20 m individuell bedruckt werden. Zudem bietet es Schutz gegen Manipulationen, da es nicht schadensfrei geöffnet werden kann.