Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer. Jetzt Buttons bestellen!
Fragen? Mo-Fr. 9-16 Uhr Tel. +49 (0) 351-410 88 23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buttons für den Karneval

ganz nach Euren Wünschen bedruckt

✓ Top Qualität Made in Germany
✓ persönlicher Service
✓ umweltfreundlicher Druck
✓ 7 Größen und Formen

Helau und Alaaf - zur fünften Jahreszeit erfreuen sich Buttons großer Beliebtheit. Ob als Orden zum Auszeichnen der Regenten, als Eintrittskarte oder Andenken, bedruckt mit dem amtierenden Prinzenpaar oder dem Logo des Faschingsvereins – wir produzieren Eure Buttons mit großer Sorgfalt nach Euren Vorgaben.

Durch den Einsatz von moderner Digitaldrucktechnik können wir Anstecker zum Karneval und Rosenmontag in kürzester Zeit bereits ab 1 Stück liefern. Wir drucken umweltfreundlich mit wasserbasierenden Farben und in echter Fotoqualität.

 

Wir sind nun bereits seit 2012 zufriedene Kunden bei stylebutton.de und bestellen regelmäßig in jeder Saison neue Buttons für unseren Verein.
Der Service war und ist dabei immer erste Klasse und vor allem die Qualität und die Schnelligkeit, in der die Buttons produziert und geliefert werden, begeistert uns jedes Mal auf Neue.
Steffen Fröschke
Elferratspräsident des Mass’ner Karnevals
www.massner-karneval.de
der Elferratspräsident vom Massner Karneval empfiehlt Buttons von stylebutton

Rosenmontag und Kinder-Fasching

Beispiel für Kinderfasching-Buttons

Zum Rosenmontagsumzug muss es nicht immer Kamelle und Co. sein. Ein zahnfreundlicher Austauschstoff für große und kleine Narren sind unsere preiswertesten Buttons. Aber Achtung! Es besteht Ansteckungsgefahr!
Mit jährlich wechselnden Motiven beim Kamellenregen Buttonregen entwickeln sich die Anstecker schnell zu einem begehrten Sammlerobjekt unter den Jecken.


Auch zum Kinderfasching sind speziell für diesen Anlass bedruckte Buttons eine tolle Idee. So zaubert ihr ein Leuchten in die Augen bei den kleinen kostümierten Prinzessinnen, Rittern, Vampiren und Clowns.

Gestaltungstipps

Mit den Jahren haben wir schon so einige Designs gesehen – ähmm … gute und noch viiiel bessere. Deshalb folgen einige Tipps, damit Eure Buttons bestens zur Geltung kommen und zur zweiten Kategorie gehören werden.


Grundlagen

Eine gute Voraussetzung ist zuerst, dass Ihr Euch an unsere Vorgaben bezüglich Größe, Auflösung und Beschnitt haltet. Diese Angaben findet Ihr direkt im unteren Bereich der Produktseite. Wenn Ihr eine Formatvorlage herunterladet (unsere Empfehlung), liegt zusätzlich ein separates datenblatt.pdf mit den nötigen Informationen bei.


1. "scharfe" Fotos

Fernab der Klischees vom Karneval bezieht sich unser Tipp auf eine andere "Schärfe". Ist das Originalfoto unscharf, wird auch das Druckergebnis unscharf werden. Schnell ist man der Meinung, dass das Foto ja sehr groß und der Button klein ist und dadurch das Foto trotzdem gut rüber kommt. Glaubt es uns: dem ist nicht so. Der Aufdruck ist zwar kleiner, aber trotzdem schwammig - die mangelnde Qualität des Originals wird man sehen können.
scharfe, gut ausgeleuchtete Fotos verwenden


2. Schriftgröße

Kleine Schrift mag am Monitor noch gut lesbar sein, auf dem Ansteckbutton wird sie zum Problem. Spätestens wenn das Umgebungslicht gering ist, ist die Lesbarkeit nicht mehr gegeben (steigende Alkoholpegel lassen wir mal außen vor, da gibt es auch bei großer Schrift irgendwann Schwierigkeiten). Deshalb ist es gut, sich bei der Textmenge stark zu beschränken, damit die wichtigsten Informationen groß genug geschrieben werden können. Für Romane ist Platz auf einem Flyer aber nicht auf einem Anstecker.
Text auf's nötigste reduzieren und Schriftgröße erhöhen.


3. Bitte Kontraste!

ein hoher Kontrast der Schrift zum Untergrund verbessert die Lesbarkeit.
Abb. 1: Kontrasterhöhung durch einfarbigen Untergrund

Kontraste bestehen zwischen verschiedenen Farben, Formen und Größen. Und diese sollten möglichst groß gewählt werden, damit alle Gestaltungselemente auf dem Button auch wahrgenommen werden. Eine hellgelbe Narrenkappe ist vor einem gelben Hintergrund kaum zu erkennen. Eine rote vor grünem Hintergrund dagegen richtig gut. Ähnlich verhält es sich mit Schrift. Wird diese vor einem unruhigen Hintergrund gesetzt, fehlt meist der Kontrast und der Text wird unlesbar. Abhilfe schafft in diesem Fall die Schrift auf einen einfarbigen Balken zu setzen, der farblich einen möglichst großen Kontrast zur Schriftfarbe hat. (siehe Abb. 1)
große Kontraste schaffen Erkennbarkeit


4. Weniger ist mehr.

Buttons mit einem Wimmelbild als Aufdruck sind nett, wenn man sich langweilt. Um Infos in kurzer Zeit zu transportieren sind sie aber ungeeignet. Wenn Du Dich bei der Anzahl an unterschiedlichen Gestaltungselementen beschränkst, wird Euer Button übersichtlicher und gewinnt an Profil. Häufig reicht ein Motiv oder eine Grafik, um den textlichen Inhalt visuell zu unterstützen. Außerdem kann diese eine Komponente dann größer abgebildet werden und gewinnt so an Erkennbarkeit.
wenige, dafür größere Elemente einsetzen


Fazit

Je nach geplantem Einsatzzweck solltet Ihr auf die angesprochenen Punkte mehr oder weniger Acht geben. Bei der Verwendung von Fotos sollte der Tipp aus Punkt 3 in Erwägung gezogen werden. Nichts ist betrüblicher als nicht lesbare Schrift, weil diese einfach so auf den Rasen oder vor bunte Blätter gesetzt wurde.

 

Bestellablauf

Der Bestellablauf für Karnevals-Buttons ist denkbar einfach:

  1. Buttongröße und Ausstattung wählen
  2. Bild hochladen oder direkt online gestalten
  3. In den Warenkorb legen und zur Kasse gehen

Ganz einfach, oder?

Jetzt Buttongröße auswählen

Diese Internetseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.