Papierstanze für 56 mm Buttons

Hohe Produktivität und Präzision – die perfekte Basis für die schnelle Produktion hochwertiger Buttons ist diese Papierstanze.
Mit ihr schneidest Du die Papiereinleger für Deine Buttonmaschine aus den bedruckten Papierbögen aus.

Kräfteschonend und in Null Komma Nix bist Du mit einem Blatt fertig, während andere noch mit ihrem Kreisschneider die Mitte des zu schneidenden Kreises suchen.

 €
  • einfache Bedienung der Stanze
  • kraftsparendes Klingendesign
  • hohe Produktivität
  • robuste Hammerschlaglackierung

Artikelnummer: PAST56 Kategorie:

Unübertroffen produktiv? Papierstanze kaufen!

Seien wir ehrlich. Man kann auch mit einer Schere oder einem Kreisschneider seine Papiereinleger für die Buttonproduktion mühsam zurechtschneiden. Für größere Mengen oder wenn Du nicht unendlich viel Zeit und Muse hast, sind sie aber alles andere als eine gute Wahl.

Komfortabler, schneller und präziser funktioniert das Stanzen mit einer eigenen Papierstanze. Leicht soll sie zu bedienen sein (da gibt es durchaus Unterschiede) und langlebig.

Vorteile dieser Papierstanze

Diese Papierstanze besticht neben seinem günstigen Preis mit seiner konstruktionsbedingt langen Lebensdauer.

  • leichtgängig: konkav geschliffene Messer

    Durch den konkaven Schliff setzen die Messer ungleichmäßig auf dem Papier auf. Dadurch ist der Druck an dieser Stelle besonders hoch und der nötige Kraftaufwand reduziert sich auf ein Minimum.

  • langer Hebel mit rundem Knauf

    Auch der extra lange Hebel führt zu einer Kraftersparnis. Der runde Knauf liegt in jeder Hebelposition gut in der Hand.

  • Gummifüsse

    Die Papierstanze steht auf vier rutschhemmenden Gummipuffern, die ein verrutschen der Stanze beim Schneiden verhindern.

Lieferumfang

  • Papierstanze für Papiereinleger mit 66,7 mm Durchmesser (passend für unsere Buttonmaschine 56 mm)

Details, die den Unterschied machen

Unbeachtet der Tatsache, dass jede Papierstanze schneller als jeder manuelle Kreisschneider ist, gibt es Details, die eine gute von einer besseren Stanze unterscheiden. In mehr als 10 Jahren Praxis haben wir die verschiedensten Systeme zum Schneiden der Papierkreise getestet und genutzt. Bei den manuellen Stanzen fiel dabei insbesondere die Form des Stanzzylinders ins Gewicht, die beträchtlichen Einfluss auf den nötigen Kraftaufwand hat. Damit einhergehend auch auf die Geräuschemissionen und die Langlebigkeit der Stanzmesser. Überraschenderweise ist an dieser Stelle der Preis nicht ausschlaggebend, denn die günstigste manuelle Papierstanze, die wir in den zurückliegenden Jahren hatten, stellte sich als die langlebigste heraus. Wir sagen es offen: sie kommt aus China. Und ist den doppelt so teuren Stanzen, die von einem der größten Herstellern jenseits des Atlantiks kommen, spürbar überlegen. Und da wir vom Produkt ehrlich überzeugt sind, kannst Du die Stanze hier bei uns kaufen.

Gewicht2000 g

Infos zu den Druckqualitäten

Druckqualität Standard Button

Standard 4/0

Farbenfroh und günstig: Digitaldruck in Fotoqualität.
Standard 4/0 ist die am häufigsten gewählte Druckqualität mit einem hohen Umfang druckbarer Farben, wie man es von Fotos gewöhnt ist.
4/0 bedeutet, dass die Vorderseite in 4c (die Druckfarben werden aus den 4 Prozessfarben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz gemischt) bedruckbar ist, die Rückseite kann nicht bedruckt werden (deshalb "0" für 0 Farben).


Druckqualität Metallic Button

Metallic 4/0

Besonders edel: Vierfarbdruck mit sichtbarem Metalluntergrund.
An allen weißen Stellen Deines Bildes wird die gebürstete Metalloberfläche vom Button zu sehen sein. Die Farben erhalten so je nach Farbauftrag einen unterschiedlich stark ausfallenden Metalliceffekt. Und mit einem schmutzigen Gelbton lässt sich sogar ein Mattgold-Effekt erzielen.
Analog zu Standard 4/0 kann nur die Vorderseite bunt bedruckt werden.

HINWEISE für Metallicbuttons

  • Ein Druck mit weißer Farbe ist nicht möglich.
  • Je heller Deine gewählten Farben sind, desto stärker wird der Metallic-Effekt ausfallen.
  • Die Strichstärke sollte 0,5mm nicht unterschreiten.
  • Kontrastreiche und scharfe Grafiken sind am Besten geeignet. Aufgrund des verringerten Kontrastumfangs (der hellste Ton entspricht dem des Metalls) kräftige Farben verwenden. Helle Farben sind nicht zu sehen, da der Kontrast zum Metallhintergrund zu gering ist.
  • Fotos sind in der Regel nicht geeignet, da sich durch das fehlende Weiß der Kontrast verringert.


Druckqualität Neon Button

Neon 1/0

Echter Hingucker: auf Tagesleuchtpapier gedruckt sind sie Schwarzlichtaktiv.
Grundsätzlich sind nur Schwarz-Weiß-Bilder möglich, wobei die weißen Stellen in Deinem Bild später in der gewünschten Neonfarbe leuchten werden. Deshalb sollte Dein Bild auch keine Grauverläufe/Grautöne aufweisen, da dann aus einem Grau z. B. ein schmutziges Neongrün wird.

HINWEISE für Neonbuttons

  • Ein Aufdruck ist nur in Schwarz möglich! Farbige Druckvorlagen/Bilder können nicht verwendet werden.
  • mögliche Farben sind: Neon-Grün, Neon-Pink, Neon-Gelb und Neon-Orange