Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer. Jetzt Buttons bestellen!
Fragen? Mo-Fr. 9-16 Uhr Tel. +49 (0) 351-410 88 23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachrichten

Betriebsruhe Sommer 2017

01.08.2017
Unser Betrieb bleibt vom 26.08. bis 09.09.2017 wegen Betriebsruhe geschlossen.
Bestellungen von Ansteckbuttons können in diesem Zeitraum nicht bearbeitet werden. Ebenso werden keine E-Mails beantwortet.

Bitte achte darauf, dass Deine Überweisung von bestehenden Bestellungen rechtzeitig (bis Mi., 23.08.2017) bei uns eingeht, damit wir Deine Buttons noch davor produzieren und versenden können und eine rechtzeitige Lieferung möglich ist!

Bestellungen werden ab dem 11.09.2017 bearbeitet.

weitere Neuigkeiten

Ansteckbutton-Bildvorschau

So könnten Deine Ansteckbuttons aussehen!
Vorschau zum edruckten Ansteckbutton mit Deinem Motiv Lade Dein Motiv als jpg hoch und wir zeigen Dir sofort, wie Deine Buttons aussehen könnten.
  • Die Vorschau berücksichtigt bereits den notwendigen Beschnitt, Du kannst also damit auch Deine fertigen Druckdaten auf die korrekte Beschnittzugabe testen.
  • Falls die Ausrichtung und Größe Deines Motives in der Vorschau nicht stimmt, liegt das am falschen Randabstand.
  • Wenn Dein Bild bereits in der Vorschau pixelig ist, ist es selbst für einen 25 mm Button zu klein!



Größe wählen:


3. Dir gefällt's?
Dann oben unter Buttons bestellen die gewünschte Buttongröße auswählen und Dein Bild nochmal hochladen.

stylebutton hilft

48h-Aktion Sachsen

Bereits 2007 engagierte sich stylebutton.de für die 48h-Aktion in Sachsen, die damals zum ersten Mal sachsenweit durchgeführt wurde. Dafür stellten wir der Sächsischen Landjugend e.V. als Koordinator der Aktion kostenlos 1000 Buttons mit dem Aktionslogo zur Verfügung. Diese wurden als Dankeschön an alle Teilnahmer verteilt.

2008 unterstützen wir wiederholt die 48h-Aktion. Dieses mal stifteten wir die "Goldene Schubkarre", eine Auszeichnung für besondere Verdienste um die Aktion. Verliehen wurde sie an Maria Michalk (MdB).
Pressemeldung

Auch 2009 werden wir die Aktion, die dieses Jahr übrigens bundesweit durchgeführt wird, mit der Stiftung des Preises unterstützen. An wen er dieses Mal geht, wissen wir noch nicht.
EDIT: Jetzt wissen wir es: den Preis erhielt die Kreissparkasse Bautzen.

 


 

Was ist die 48h-Aktion?


Innerhalb von 48 Stunden können Jugendgruppen auf freiwilliger Basis mit viel Spaß gleichzeitig in unterschiedlichen Dörfern Sachsens gemeinnützige Projekte eigenständig planen und umsetzen. Bei der Ideenfindung sind den Gruppen keine Grenzen gesetzt. Von Renovierungs- und Malerarbeiten, über Sport- und kulturelle Projekte bis hin zu Umweltprojekten und Baumaßnahmen ist alles möglich.

So bunt wie die Ideen sind auch die Jugendgruppen selbst: Jugendvereine, Junge Gemeinden, Jugendclubs, Sportvereine, Jugendfeuerwehren, Schulklassen, Straßencliquen sowie andere Initiativen und Jugendgruppen können mitmachen.

Bei der Umsetzung der Aufgaben für das Allgemeinwohl geht es aber nicht ganz ohne die Unterstützung des Dorfes. Materialien und Geräte müssen von den Jugendlichen im Vorfeld über Sponsor/innen organisiert werden, also etwa ansässige Wirtschaftsunternehmen. Auch der Rat und die Mithilfe von Bürger/innen sind oft gefragt. Eltern, Nachbarn und Bekannte haben die Möglichkeit „ihren“ Mädchen und Jungen unter die Arme zu greifen und etwas Ganzheitliches zu schaffen.

 

mehr Infos zur 48h-Aktion